Parken: München Flughafen

Bei den Parkgebühren am Flughafen München kann viel Geld sparen, wenn man sich vorher Gedanken macht und ein richtiges Parkhaus wählt. Um jemand kurz zum Terminal bringen oder von Flughafen München abzuholen kostet in Parkhaus P20, vier Euro pro angefangene Stunden. Beim Einkauf am Flughafen München ab zehn Euro, zum Beispiel bei Edeka oder bei McDonalds werden die Parkgebühren für zwei Stunden erstattet. Beim Einkauf über zwanzig Euro werden sogar fünf Stunden geschenkt. Einfach die Einkaufsquittung sammeln und diese zusammen mit der Parkkarte zum Informationsstand im Terminal 1 am Flughafen München bringen. Die Freistunden werden direkt auf die Parkkarte gebucht. Dadurch kann man umsonst bis zu fünf Stunden am Flughafen München parken. 

Wenn das Auto während des Urlaubs am Flughafen München parken soll, so hat man die Wahl zwischen den abgelegenen Parkplätzen oder den Shuttleservice.
Zwei Wochen Parken am Flughafen München im Parkhaus P41, P80 undP81 kostet knapp 50€, wenn man es vorher im Internet reserviert hat. Ohne Onlinereservation und im anderen Parkhaus kann in den zwei Wochen auch 250€ an Parkgebühren zusammenkommen. Im Umland von Flughafen München gibt es Firmen, bei den man das Auto stehen lassen kann und man wird mit dem Gepäck direkt zum Abflug Terminal gebracht. Bei der Landung reicht ein Anruf und man wird abgeholt. Der Shuttleservice funktioniert sehr gut und ist meistens etwas günstiger als direkt am Flughafen München in Parkhaus parken.


 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Parken: München Flughafen, 10.0 out of 10 based on 2 ratings