• Allgemein
  • Was ist Quellensteuer

    Die Steuer in der Schweiz für Ausländer die keine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung (Bewilligung C) besitzen werden jeden Monat direkt von den Lohn durch den Arbeitgeber abgezogen und an die Steuerbehörde überwiesen. Diese Besteuerungsart nennt man Quellensteuer.